Türk
Türk
Türk

ZEMAX® OPTICSTUDIO®

ZEMAX® OpticStudio® Design: Modellentwicklung und Programmierung

Die Optiksoftware ZEMAX® OpticStudio® ist sehr leistungsstark, flexibel und kann für verschiedene Anwendungen angepasst werden. Mit unseren ZEMAX® OpticStudio® Design Services unterstützen wir Sie sowohl bei der Entwicklung komplexer Modelle als auch bei der Programmierung von Makros und Erweiterungen.

Durch die eingebaute Makrosprache von ZEMAX® OpticStudio® und die vielfältigen Möglichkeiten, mit anderen Programmierumgebungen wie z. B. Matlab® oder Python zu interagieren, ist es möglich, Modellerstellung, Berechnungen, Analysen und Optimierungsvorgänge weitgehend zu automatisieren. Dadurch können die Fähigkeiten von ZEMAX® OpticStudio® auch Nutzern zugänglich gemacht werden, die keine speziellen Kenntnisse in der Anwendung der Software besitzen. Der Einsatzbereich der Software erweitert sich über den eigentlichen Zielbereich der Optikentwicklung hinaus auf Bereiche wie z. B. die Produktionsbegleitung oder die Qualitätssicherung. Wir übernehmen die Entwicklung von Skripten und externen Anwendungen für ZEMAX® OpticStudio®, um die Software für Ihre Zwecke einsetzbar zu machen.

Neben der Steuerung des Programms durch externe Programme kann auch seine Funktionalität erweitert werden. Durch das Einbinden dynamischer Bibliotheken (DLLs) können neue Flächenmodelle, Lichtquellen, Objekte etc. realisiert werden. Dadurch kann der Funktionsumfang von ZEMAX® OpticStudio® so erweitert werden, dass auch Systeme modelliert werden können, die mit den im Standardumfang enthaltenen Komponenten nicht beschrieben werden können. Wir übernehmen die Entwicklung von ZEMAX® OpticStudio® Erweiterungen in Form von DLLs, die in der Programmiersprache C geschrieben werden.

 

 

Unsere Leistungen:

  • Entwicklung von Simulationsmodellen, Programmskripten und Analysen für die Optiksoftware ZEMAX® OpticStudio®
  • Benutzerspezifische Beschreibungen von Oberflächeneigenschaften, Oberflächenformen, Lichtquellen und Objektgeometrien durch dynamische Bibliotheken (DLLs)
  • Automatisierung von Berechnungsvorgängen durch die ZEMAX® OpticStudio® Makrosprache ZPL und über die Datenaustausch-Schnittstellen (DDE oder .NET)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Ok Mehr erfahren